Technische Apps für Android, iOS und Windows

Im Zeitalter von Digitalisierung und Industrie 4.0 sind komplexe Lösungen veraltet. Endbenutzer, aber auch Service- und Inbetriebsetzungs-Fachleute verlangen eine einfache und benutzerfreundliche Lösung für Einstellung, Bedienung und Diagnose. Das heisst am liebsten eine App (Applikation) auf einem Tablet oder noch lieber gerade auf dem eigenen Smartphone, welche über eine Funkschnittstelle wireless auf das Gerät zugreifen kann.

Aber welches Smartphone: Android oder Apple iOS? Und wollen wir die gleiche Funktion nicht gerade auch auf Windows laufen lassen können?

Wenn dann die Funktion der App über die Möglichkeiten des Browsers ("Web-Apps") hinausgeht, muss eine "echte" Applikation programmiert werden, welche auf allen Betriebsystemen läuft. Wir konnten mit der Verwendung von modernen Frameworks sicherstellen, dass derselbe Code für alle Plattformen verwendet werden kann. Somit konnte der Aufwand für die Erstellung und die Wartung verringert werden, der Benutzer kann dennoch sein eigenes geliebtes Smartphone verwenden.

Kompetenzen und Technologien

Die Applikationen wurden mit Xamarin in C# entwickelt und laufen dann als native Applikationen auf z.B. Android, Apple iOS, Microsoft Windows, Apple Mac OSX. Da für einen Teil der Funktion schon C#/ .NET Code für Windows bestand, haben wir diesen wiederverwendet. Dies geschah, ohne dass wir den Code ändern mussten.

Da auf allen modernen Betriebssystemen nur zertifizierter Code ausgeführt werden kann, müssen die Zertifikate für die verschiedenen Plattformen erzeugt und verwaltet werden. Auch das können wir je nach Bedarf für Sie übernehmen.

Macht mir auch eine App!

Diese Referenzen könnten Sie interessieren

Robustes Tablet zur Visualisierung

Wie haben wir den Kunden unterstützt, die optimale Lösung für seine Visualisierung zu finden, diesmal sogar ohne uns?

Tanksensor für die Luftfahrt

Wie entwickelten wir nach Luftfahrt-Standards eine genaue Tankanzeige mit Kompensation der Tankform und des Treibstoff-Typs?

Schlüssel bleibt in der Tasche - Türe geht auf

Wie brachten wir zum ersten mal die Technologie der kapazitiven Signalübertragung als komfortablen Schlüssel zur Marktreife?