ANYmal hochmobiler Laufroboter

Schnellstart in die Maschinensicherheit für eine Roboterfirma

ANYbotics AG, der Hersteller des hochmobilen ANYmal Laufroboters, musste Sicherheitsfunktionen nach ISO 13849 implementieren, um den Roboter für den industriellen Einsatz zu zertifizieren. Interne Prozesse und Detailwissen zu funktionaler Sicherheit waren noch nicht etabliert.

Solcept konnte die Prozesse und das Dokumentationssystem für die Entwicklung der funktionalen Sicherheit bereitstellen. Dank unserer Beratung und Anleitung für die Entwicklung konnte der Kunde selbst ein signifikantes Wissen zu ISO 13849 aufbauen.

Zusätzlich haben wir die Reviews, Überprüfung der Konformität mit dem Standard sowie die Qualitätssicherung als unabhängige Instanz für ANYbotics übernommen.

Projektumfang

Kompetenzen und Technologien

Das Projekt profitierte von unseren etablierten und strukturierten Prozessen für Entwicklung nach ISO 13849 und der profunden Erfahrung mit der Maschinenrichtlinie sowie den zugehörigen harmonisierten Standards. Die Hardware-Entwicklung nutzte unser Wissen von Schaltungsdesign und Leiterplattenlayout plus unsere Erfahrung über die Zuverlässigkeit von Bauteilen und in der Durchführung von Sicherheitsanalysen (FMEDA: Failure Mode, Effects and Diagnostic Analysis).

Kontaktieren Sie uns für Ihre Implementation der Maschinenrichtlinie!

Diese Referenzen könnten Sie interessieren

Robustes Tablet zur Visualisierung

Wie haben wir den Kunden unterstützt, die optimale Lösung für seine Visualisierung zu finden, diesmal sogar ohne uns?

Beratung für funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit/ Maschinenrichtlinie - Was bedeutet das? Welche Lösung ist die effizienteste? Was müssen wir genau tun?

Ansteuerung & Auswertung für Sensoren

Wie haben wir die Elektronik und Software für Sensoren mit digitaler Signalverarbeitung optimiert und serienreif gemacht?

Lassen Sie uns Ihre Idee/ Ihr Projekt diskutieren